Lena Noske
Schauspielerin / Sängerin

Lena Noske absolvierte ihre Schauspielausbildung in Berlin am Europäischen Theater Institut. Seit ihrem Abschluss 2017 spielte sie für verschiedene Tourneeproduktionen im Bereich Kinder- und Jugendtheater, Musiktheater und Sprechtheater. Von 2018 bis 2019 übernahm sie die betriebliche Leitung des Modernen Theater Oderland e.V., an dem sie zusätzlich als Sängerin und Schauspielerin arbeite.

Seit 2020 ist sie in der frühkindlichen kulturellen Bildung tätig und hatte ihr Regie-Assistenz Debut für die deutschsprachige Erstaufführung des Musicals "Memphis".

 

Copyright der Bilder liegt bei Friederike Göckeler.