28.09.2017
19:30 Uhr / Theater im Palais
20 Uhr / Theater im Palais
29.09.2017
20 Uhr / Theater im Palais
Spielplan
Tickets
Kontakt  |  Verein  |  Partner  |  Presse

Immer auf dem neuesten Stand

Julia Kulewatz

"Vom lustvollen Seufzer des Sudankäfers"

Lesung mit Julia Kulewatz
Am 28.09.2017, um 19:30 Uhr, liest die Autorin Julia Kulewatz in unserer Galerie aus ihrem ersten Kurzgeschichtenband "Vom lustvollen Seufzer des Sudankäfers".
mehr

Zur Autorin:

Julia Kulewatz

Foto: David Szubotics

Julia Kulewatz wurde in einer stürmischen Oktobernacht unter einem roten Jägermond von einer ziemlich wilden Erfurterin in der Nähe von Berlin in die Welt gesetzt. Seit Blut dicker als Wasser ist, kehrt sie abwechselnd nach Berlin und Erfurt heim. Unterwegs hat sie ihr Herz an Seoul verloren. Nur das Herzverlieren hat sie mit einigen ihrer Figuren gemeinsam, denn auf ihren Kopf achtet sie streng.

Heute schreibt sie mit dem "Kopf in den Welten" vor allem Kurzgeschichten und literarische Miniaturen. Außerdem arbeitet sie heimlich an ihrem ersten Roman.

Leseprobe "Vom lustvollen Seufzer des Sudankäfers":

"Risse durchzogen ferne Trockenheit, brachen Erde mit feuchter Erinnerung, schufen Verbindungen, vertieften sich in durstigen Miniaturschluchten und flachen Mulden. Vom Zufall beschlossenes Klaffen erzeugte vereinzelt abgetrennte Körperschaften. Ein feines Netz überzog die verwundete Landschaft, die sich wie ein einsam sterbendes Tier in ihr Schicksal ergab, während sie sich vergebens nach dem Geräusch der Tropfen sehnte. Ein feines Schaben balanciert todesmutig und fremd an sich verästelnden Abgründen: siehe da, eine Ameise. "

Einlass: 19:00 Uhr / Beginn: 19:30 Uhr

Eintritt: 7€ / erm.: 5€

Alle Literaturliebhaber und spontan Interessierten sind herzlich dazu eingeladen!

Ausstellung Frau Harden-Stieler

Vernissage der Künstlerin Heike Harden-Stieler

Am Freitag, dem 29.09.2017, eröffnet die Erfurter Künstlerin Heike Harden-Stieler in unserer Galerie um 21 Uhr die Ausstellung ihrer Gemälde.

Alle Kunstbegeisterten und spontan Interessierten sind herzlich dazu eingeladen!

Euer Team vom Theater im Palais Erfurt
mehr

Zur Künstlerin:

Heike Harden-Stieler

Heike Harden-Stieler ist ausgebildete Schauwerbegestalterin. Nach einem vierjährigem Studium (Kunsterziehung und Deutsch) in Erfurt war sie langjährig als Berufsschullehrerin in Kunsterziehung und Werbegestaltung an der Erfurter Berufsschule tätig. Sie ist eine Hobbymalerin und hat Interesse an der menschlichen Figur und kräftigem Farbauftrag. Der New Yorker Edward Hopper (Maler des Amerikanischen Realismus) ist ihr Vorbild.

Rat der Tiere

"Der Rat der Tiere"

Ein Waldmärchen von Rene Porschen
Am 24.09. treffen sich die Eule, der Maulwurf und der Wolf zum letzten Mal in diesem Jahr an der großen Rotbuche im Willrodaer Forst, um sich beim Spiel ins Gedächtnis zu rufen, was ihnen bei ihren Begegnungen mit den Menschen schon so alles passiert ist.
mehr

Und da die drei nun aber sehr verschieden sind ist nicht immer jeder mit den Vorschlägen der Anderen einverstanden und wo werden Figuren uminterpretiert, wird sich um die Kostüme gestritten und die Geschichte immer wider aus einer anderen Perspektitive erzählt. Doch welche Geschichte werden sie uns dieses Mal erzählen. Am 24.09. um 11 Uhr wisst ihr mehr. Also kommt vorbei.

Es spielen: Katrin Möller, Marcel Klottig, René Porschen

Regie und Idee: Rene Porschen

Spieldauer: ca. 35 min.

Wo: Forsthaus Willrode, Forststraße 71, 99102 Erfurt-Egstedt, Treffpunkt: Parkplatz vor dem Gelände (Bei Regen im Theater)

Hier gehts zur Theaterkasse.

Verschenken Sie Theater!

Verschenken Sie gute Unterhaltung!

Das tolle Geschenk für jeden Anlass
Sie suchen noch ein besonderes Weihnachtsgeschenk?
Ein Gutschein für einen Besuch in unserem Theater ist garantiert eine tolle Überraschung für Familie, Freunde und Kollegen.
mehr

Die Theatergutscheine sind für das Abend- und Kinderprogramm in unserem Vorverkaufsbüro oder an der Theaterkasse erhältlich.

Die Gutscheine sind ein Jahr gültig und können bei jeder Veranstaltung an unserem Haus eingelöst werden! 

Kaufen Sie Ihren Theatergutschein bequem von zu Hause. Sie senden uns Ihre Adresse und wir schicken Ihnen den Gutschein direkt nach Hause.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Hier gehts zur Theaterkasse.

Theater im Palais Erfurt

Unser Theater wurde im Blog von hotelreservierung.de vorgestellt

Insider-Reisetipps und außergewöhnliche Hotels
Unser Theater wurde im Blog von hotelreservierung.de vorgestellt